H036 Experimentelle Musik

Genau genommen: EMU – Experimentelle Musik aus Ulm

https://www.uni-ulm.de/einrichtungen/emu/

Heute zu Gast: Christine Söffing und Kollegen/Team – Gruppe für experimentelle Musik & Kunst & Multimedia an der Universität Ulm

Fragen die auftauchen könnten:

Gab es eine Gründungsidee zur EMU?

Gibt es Unterschiede in den kreativen Betätigungsfeldern in der Anfangszeit vor gut 30 Jahren und heute?

Was ist experimentelle Musik? für Dich/Euch/Uns? 

Begriffsklärung/Neudefinition …

Musikalisches Arbeiten am Computer und im gleichen Raum  =>  Musikalisches Arbeiten am Computer in virtuellen Räumen => Musikalisches Arbeiten am Computer regional => Musikalisches Arbeiten am Computer global =>

Gibt es Rahmenbedingungen die unterschiedliche Arbeitsweisen verstärken und verschiedene ästhetisch musikalischen Outputs provozieren?

Erfahrungen der EMU zum ausschließlichem online Format und der Arbeit als Live-Gruppe.

Ausblicke – Wünsche – Träume für die EMU und die Experimentelle Musik generell.

Erinnerung von Elisabeth an einen Abend im Rahmen des Symposion zum 30jährigen Bestehen der EMU Ulm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.